Caching vs Bericht Snapshot in SSRS – Stack-Überlauf

Caching vs Bericht Snapshot in SSRS - Stack-Überlauf

Caching ist eine Kopie des zuletzt ausgeführten Bericht. Es ist nicht eine persistente Kopie, sondern ein Leben lang hat (wie Caching für 30 Minuten). Es basiert auf dem Temp-Datenbank gespeichert. Sie können nur eine haben "Beispiel" pro Bericht (wenn Sie Parameter haben, werden Sie eine pro Kombination von Parameter haben)

Snapshot ist eine persistente Kopie des Berichts. Es ist für die gut auf dem Berichtsdatenbank gespeichert. Sie können so viele, wie Sie wollen. Sie können beispielsweise so konfigurieren, einen Snapshot eines Berichts pro Tag zu speichern, so dass, wenn Sie sehen wollen, wie vor Ihre Daten 3 Monaten, greifen Sie einfach den Schnappschuss des Tages.

Wenn das eine oder andere zu verwenden ist ziemlich schwierig. Die meisten meiner Berichte, ich cachen sie für 2 Stunden, so dass der erste Benutzer, der es läuft eine kleine Verzögerung auftreten, und die nächste wird den Bericht auf Anfrage (mit den Daten aus, wenn der Bericht ausgeführt wurde, natürlich) bekommen

Für größere Berichte, ich laufe sie in der Nacht und konfigurieren, dass sie von einem Snapshot (Option ausgeführt werden "Render diesen Bericht aus einem Bericht der Ausführung Snapshot"), Natürlich sind diese zusammenfassende Berichte, deren Daten braucht nicht in Echtzeit angezeigt werden.

beantwortet 4 ’12 Mai um 14:44 Uhr

Quelle: stackoverflow.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =