Hotel Rom Stadtzentrum

Hotel Rom StadtzentrumOrt

Kosten für ein Transfer zum Flughafen

€ 130.00 / Minivan € 160,00

  • GPS Koordinaten. 41,904032 12,48817
  • Anfahrt zum Hotel Form Norditalien

Autobahn A1 FIRENZE-ROMA (tollway). Wegbeschreibung zu “ROMA NORD”- GRA-GRA (runde Ring von Rom) .Auf der EXIT “Settebagni” (Ca. 1 km vor dem runden Ring), dann Richtung ROMA (VIA SALARIA) und für ca. 13 km in die Stadt fahren. Am Ende der Straße müssen Sie rechts abbiegen und bald nach dem Schild links nach PARK SI Villa Borghese. Nach 600 m finden Sie auf der linken Seite der römischen Tür finden “PORTA PINCIANA”. Überquerung der römischen Bögen gibt es die berühmten Avenue “Via Veneto". Am Ende der Via Veneto gibt es Piazza Barberini. Via Purificazione ist die erste Straße auf der rechten Seite. Das Hotel befindet sich an der Ecke zwischen der Piazza Barberini und der Via Purificazione.

  • Anfahrt zu unserem Hotel aus Süditalien

Autobahn A1 NAPOLI-ROMA (tollway). Fahren Sie auf ignorieren ROMA SUD. Ihr Ausgang ist ROMA EST. dann Richtung Roma GRA-GRA (Round-Ring von Rom.), um den runden Ring Nähern, nehmen Sie die Richtung Tiburtina / Nomentana / Salaria und lassen Sie die G.R.A. Rundring bei VIA SALARIA (Ausfahrt Nr. 8), dann Richtung Rom Innenstadt / SALARIO / PARIOLI. Fahren Sie in die Stadt ca. 11 km. Am Ende der Straße müssen Sie rechts abbiegen und bald nach dem Schild links nach PARK SI Villa Borghese oder die Via Veneto. Nach 600 m finden Sie auf der linken Seite der römischen Tür finden “PORTA PINCIANA”. Überquerung der römischen Bögen gibt es die berühmten Avenue “Via Veneto”. Am Ende der Via Veneto gibt es Piazza Barberini. Via Purificazione ist die erste Straße auf der rechten Seite. Das Hotel befindet sich an der Ecke zwischen der Piazza Barberini und der Via Purificazione.

  • Mietwagen Lage in der Nähe des Barocco Hotel

Via Sardegna, 30

Quelle: www.hotelbarocco.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − zwei =