How To Survive Winter Mit Heckantrieb

How To Survive Winter Mit Heckantrieb die Antriebsräder Bremsen

How To Survive Winter Mit Heckantrieb

Von Matt Schmitz

Traktionskontrolle, mittlerweile ist ausschließlich dazu bestimmt, Durchdrehen der Räder an den Antriebsrädern zu verhindern, und unterstützt die Beschleunigung auf niedrigem Traktionsflächen durch Drosselbegrenzung und Bremsen der Antriebsräder, die als Nebeneffekt hilft auch Schlingern und Ausgründungen zu verhindern. Frühere Traktionskontrollsysteme waren zu konservativ und behindert Vorwärtsbewegung, aber heute's verbesserte Systeme können die Bedingungen gelesen und einige Durchdrehen der Räder zu ermöglichen, oder "Paddeln," das ist effektiver bei der immer in lockerem Schnee gehen.

Zu diesem Zweck haben Cars.com Redakteure ihre persönlichen Tipps über ihre Jahre umfangreiche Fahrerlebnis entwickelt angeboten, damit Sie den Winter mit Hinterradantrieb zu überleben.


Robby DeGraff, Associate Editor

Ich fuhr im Schnee zu einem Hinterradantrieb Camaro jeden Tag wieder in der High School. Ein paar Tipps, die ich habe:

  • Setzen Sie Gewicht in den Rücken, die Taschen aus Sand, Schlackensteine, usw.
  • Gehen Sie einfach auf dem Gas; Start in einen höheren Gang Durchdrehen der Räder zu vermeiden.
  • Don't "Todesgriff" das Rad: Wenn Sie're Festhalten an dem Lenkrad fest, wenn der Back-End-rutschige Sie könnten das ganze Auto schnell in eine andere Richtung Panik und Ruck.

Kelsey Mays, Verbraucherfragen Redakteur

  • Haben Sie ein Gefühl dafür, wie gepflanzt Ihr Auto ist. Wenn Sie den Schwanz bekommen squirrely fühlen, bekommen das Gas ab und sanft Zähler steuern&# XA0;&# X2014; aber don't übertreiben. Der Schlüssel ist, mit Ihren Eingaben sanft zu sein.
  • Begrenzen Sie die Bremsen auf eine gerade Linie. Vermeiden Bremsen und zur gleichen Zeit der Kurvenfahrt.
  • Halten Sie es langsam, erhöhen Abständen folgen und verwenden Sie Ihre Beleuchtung, wenn es's, auch tagsüber schneit.

Mike Hanley, Forschung Editor

ich'd sagen, das wichtigste, was eine Reihe von engagierten Winterreifen zu bekommen wäre, sie auf dem Auto und tauschen, bevor es kalt und schnee steigt aus. Darüber hinaus verhindern zu helfen Schlingern, wenn durch das Angebot von mehr Traktion zu beschleunigen, sie'll auch helfen, besser zu stoppen. Die Kosten könnten $ 800 oder so, je nach Fahrzeugtyp sein, aber wenn sie sparen Sie einmal,'s vermutlich weniger als eine Versicherung Selbstbehalt / Zinserhöhung für ein Autowrack wäre.

Jennifer Geiger, Nachrichtenredakteur

Ein paar gesunde Menschenverstand Tipps gehen einen langen Weg hier (und es geschafft, mein Speck zu retten!):

  • Nehmen Sie es sehr langsam. Geschwindigkeit macht schnell eine gefährliche Situation außer Kontrolle geraten. Wenn du're zu heiß auf das Gas in rutschigen Wetter werden die Reifen durchdrehen und ohne Traktion, ein Skid ist unvermeidlich.
  • Feather, die Bremsen und Gas leicht und verwenden kleine, sanfte Bewegungen mit dem Lenkrad.
  • Lassen Sie genügend Abstand zwischen Ihnen und dem Auto vor Ihnen, und schalten Sie Ihre Warnblinkanlage, andere zu warnen, dass Sie're ein Problem.
  • Wenn die Räder rutschen beginnen, nehmen Sie den Fuß von der Bremse und sanft das Auto in Richtung der Kufe lenken. Leicht das Gaspedal anwenden und wenn die Räder wieder greifen beginnen, sanft und langsam das Auto wieder auf Kurs zu manövrieren.

Evan Sears, Foto-Editor

  • Von einem toten Halt, gehen Sie direkt in den 2. Gang Spinnräder zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie durch Kurven zu beschleunigen.
  • Verstehen Sie, was antilocks sind, was sie tun, wie sie funktionieren, etc. Ich'habe gehört, Geschichten von Menschen, sie zum ersten Mal den Pumpenmotor wiederum hören ausgeflippt, wenn sie're einnehmend. Ein Notfall-Eis Situation ist nicht gerade die optimale Zeit, durch ein Geräusch überrascht sein Auto macht.
  • Wenn Sie don't ABS-Bremsen haben, wissen, wie manuell Bremsen zu pumpen, während kühl in einer Folie zu halten.

Jennifer Burklow, Lektorin

  • Haben Sie zusätzliche Gewicht auf der Rückseite des Fahrzeugs und haben sie gleichmäßig über die Räder verteilt (sorgt für gute Traktion).
  • Haben Sie gute Reifen und sicherstellen, dass sie'wieder richtig für einen besseren Griff aufgeblasen.
  • Nach dem ersten Schnee im Winter, ein leerer Parkplatz und Praxis Beschleunigen, Bremsen finden, Rücke so dass Sie wissen, wie das Fahrzeug behandelt, bevor Sie eine Menge Fahr im Schnee tun.

Aaron D. Bragman, Detroit Büro-Chef

  • Bleiben Sie zu Hause und Tele.
  • Leben irgendwo, dass kein Winter hat. Wie Saudi-Arabien.
  • LANGSAM. AB.

Ehrlich gesagt, jetzt, dass jedes moderne Auto hat Traktionskontrolle und Stabilitätsprogramme, Hinterradantrieb isn't viel von einer Herausforderung. verlangsamen Sie einfach nach unten. LANGSAM. AB.

Im Ernst, verlangsamen.

Quelle: www.cars.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + 8 =