Ich wiederhole mich wenn sie unter Stress

Ich wiederhole mich wenn sie unter Stress

In The King Is Alive (Kristian Levring, 2001) eine verlorene Gruppe von Touristen in thetre suchen für die Mittel Isolation, zu ertragen, aber in den Prozess unwahrscheinlich Selbstbehauptung finden. Was beginnt wie eine Ablenkung in das Gesicht der Verzagtheit zu einem lebendigen Einblick verwandelt. Das ist es. Nicht, um zu überleben, für die Zukunft nicht, aber für den ewigen Instant immer und immer wieder. Was in eigentümlich ist Theater es scheint offensichtlich-ist ihre Beziehung mit der Zeit. In dem Sinne, dass, wenn Theater eine Wahrheit erreicht als jede andere Kunst-und jede Wahrheit eternal- ist, stottert die provisorische Ausführung des Theaters diese winzigen Absoluten in jeder Darstellung. Es schafft, entweder Knirschen es oder Multiplikation oder neue Beziehungen mit der Zeit verlängernden; so sehr, dass die Charaktere von The King Is Alive Funke neue Tendenzen zu Verbrechen oder victimhood. Sie haben demaskieren sich nicht; sie zeigen nicht ihre inneren Selbst als sie in Trunkenheit würde: sie jemand zu sein, bekommen sonst-auf der improvisierten Bühne erste, aber nicht ausschließlich. Während andere Geschichten über eine Gruppe von Individuen Unglück Versuch gegenüber zu zeigen, was die Zeichen gemacht sind, zeigt Levring ist es, was die Charaktere je nach ihrer Beziehung zu den Play-Shakespeares König Lear gemacht wird. in ihrem Vater das Herz nicht weniger, wo drei Schwestern ihre Hierarchie streitig zu machen. Im Höhepunkt werden die Aktionen mehr durch ihre Chancen für das Überleben nicht bestimmt, sondern durch ihre Rolle im Spiel. Theater-die Dynamik zwischen dem Text und dessen Ausführung vor einem zuschauer genügt jedes Mal, aber es kann nicht immer seine eigenen Möglichkeiten auszuschöpfen. Man kann die Kunst im Allgemeinen argumentieren immer im Begriff ist zu kommen, unauslöschlich, da jede Erfahrung davon Ganzen ist. Aber es ist eine andere Art von im Theater ganz und teilweise auf einmal zu sein, ohne die Ausführung eines Spiels könnte derjenige sein, auf die gleiche Weise ein Gedicht Versionen gibt, die auf einen bestimmten Text verweisen. Wenn eine neue Erfahrung des Gedichts immer auf dem Weg ist, ist das Gedicht schon. was nicht der Fall, im Theater sein. Jedes Mal, wenn der gleiche und ganz anders, jeder Zeit ausreichend und nur vielversprechend, Theater stellt Fragen fremd anderen Künsten.

Ein letztes Wort. Beachten Sie, dass das Beispiel in diesem Blog-Eintrag verwendet, nicht theatralisch, aber filmisch. Ein fertiges Produkt wie ein Spiel kann es nie sein. Dieser Zustand macht das künstlerische Produkt leichter zu kommentieren; in anderen Worten, es beispielhaft indirekt die ausweichende Natur des Theaters. Aber ich wollte auch dieses Beispiel zu verwenden, weil ich bestimmte Ungerechtigkeiten fürchten, wenn Badiou scheint Kino in Rhapsody zu unterschätzen für das Theater -wie wenn das Lob von einer Kunst der Verunglimpfung eines anderen abhängig war. Es ist wahr, dass es eine Industrie des Kinos ist, aber das ist so viel ein Produkt von und für Meinungen als gedankenlos Theater Badiou als kunstlos identifiziert. Die Industrialisierung des Kinos nicht seine künstlerische Potential berühren.

Aguillón-Mata, August 2016

„Obwohl das Verbrechen nie perfekt ist,

Perfektion, getreu seinem Namen,

ist immer kriminell „

Erlauben Sie mir, unter Hinweis auf die Handlung eines bekannten Meisterwerk zu beginnen. Ein Flüchtling versteckt, wo er vorher niemand gedacht, jemals zu gehen, die einsame Insel-er glaubt-Villings, in Polynesien. Charmed von literarischen Themen hat er von einem Leben Satz in unbewohnten Gebieten entkommen, nicht nur zu verschwinden, aber vielleicht am wichtigsten zu den archetypische Erfahrung der literarischen Einsamkeit für jagen dieser Mann ist sowohl ein Verbrecher und ein Schriftsteller. Eine unerwartete Gruppe von Touristen stört plötzlich die flüchtigen Frieden; Jetzt fürchtet er schließlich den Behörden entdeckt und ergriffen werden, aber diese Sorgen bald Sekundär beim Anblick einer Frau geworden, mit dem Sie ahnen-Recht-er sofort verliebt. Der Mann scheitert oft an ihre Aufmerksamkeit bekommen, oft, weil sie so gut wie nie allein ist, sondern auch, weil sie ihn nicht anerkennen würde. Nicht, dass sie ihn mit Verachtung oder behandeln würde Misstrauen, sie würde ihn nicht erkennen überhaupt, als ob er nicht da rechts neben waren. Geheimnis; sie in Wechselwirkung tritt normalerweise mit anderen Menschen, aber diese Leute auch auf die flüchtige Existenz zu reagieren verweigern. An einem gewissen Punkt, sie alle verschwinden, nur um zu kommen am nächsten Tag zurück und wiederholen Sie die exakt gleichen Gespräche, sogar Argumente-der Flüchtling vor erlebt hat. Sobald der verwirrte Beobachter zusammen, um den Inhalt der Gespräche setzt, erkennt er, dass diese Leute nicht, aber die holographische Reproduktion von Menschen, die einmal waren. Sie wurden alle in eine neue Technologie aufgezeichnet, die nicht nur erfasst und jetzt wiedergibt ihre tridimensional selbst, sondern auch letal kontaminiert ihre Körper mit Strahlung, für das, was das liebende Zuschauer erfährt, dass die Frau, die er liebt launig ist mit Sicherheit tot. Angesichts der Merkmale des flüchtigen, seine Reaktion auf diesen Umstand nicht aber radikal sein und exasperatingly kapriziös: er lernt, die aufgezeichnet Routine der Frau, probt und Meister gefälschte Interaktionen mit ihrem Hologramm, und zeichnet sie, obwohl er wusste, dass diese Technologie vergiftet die menschliche Körper. Er stirbt sicher einer gemeinsamen Ewigkeit mit seinem einen von der Flut angetrieben geliebt, dank der wunderbaren Maschine, die den Titel des Romans gibt, die Erfindung von Morel (1940).

Borges (2006); das Buch mehr als sechzehnhundert Seiten von Verweisen auf Jorge Luis in den Tagebüchern enthält, emuliert zu meinem Verständnis-die letzte Geste des flüchtigen in der Erfindung von Morel -a Trick nebeneinander zu seinem geliebten Freund für alle Ewigkeit bleiben, oder zumindest für alle literarischen Ewigkeit, die heute scheint eher kurz. Aber jetzt bin ich mehr daran interessiert, in einer berühmten Zeile geschrieben von Borges in der Mitte eines kurzen Prolog der Erfindung von Morel. eine feste Unterstützung durch mit gemischten Gefühlen-dass der Bewunderung für die verdiente Lob von Borges in Lateinamerika weitgehend diskutiert, nicht weniger ist, und dass der Eifersucht, Ohr des ewigen Fehler Summen in der Rückseite jeder Schriftsteller. Bitte entschuldigen Sie die folgende Improvisation in Englisch; Borges auf die Erfindung von Morel. „Ich bin mit seinem Autor die Minutien seiner Handlung besprochen habe, habe ich es noch einmal lesen; . Es nicht eine Ungenauigkeit mir scheint oder eine Hyperbel es so perfekt zu halten, „Es ist nicht seltsam wäre, diese Worte als die höchstmögliche Lob für den Roman in Frage zu nehmen, so ist der Konsens; Ich glaube, es gibt Gründe, die Begeisterung zu dämpfen und einfach die Aussage wörtlich zu lesen. Auf den Straßen, „perfekt“ wird oft als Synonym für „sehr gut“ oder wahrscheinlich „das Beste“ verwendet: ein Werturteil; aber wir sprechen hier über Borges, dessen Argot war, dass der lexikographischen Autorität. „Perfekt“ bedeutet, ganz wörtlich-und damit meine ich etymologically- „voll gemacht“, „vollständig“, oder sogar „autark“. Kein Zweifel, impliziert Borges einen Wert in seiner Linie, aber vielleicht kein Werturteil. Das heißt Borges zu sagen, nicht die Erfindung der Morel ’s Größe Ziel, sondern lediglich auf einer seiner vielen Eigenschaften-Vollständigkeit bezeichnet. Als Leser des einundzwanzigsten Jahrhunderts, ist es an uns, zu entscheiden, ob Vollkommenheit ist, so sicher, Borges und Bioy dachte, es war ein Element der literarischen Größe.

Lassen Sie uns diese Idee für eine Minute zu halten. Inzwischen würde Ich mag den Namen eines bekennenden Bewunderer der genannten Argentinier zu berufen, obwohl sich radikal von ihnen literarisch distanziert, ein rara avis. und mein am meisten bewunderten mexikanische Schriftsteller, ein Mann, der ständig -weil hier beschuldigt worden beginne ich zu meiner Verachtung für das folgende Adjektiv-beschuldigt Perfektion enthüllen: Salvador Elizondo. Wenn jemand von euch schon mal eine Tasse Kaffee oder einen Drink mit mir gehabt hat, sind Sie bereits vertraut mit dem Namen-Ich habe nicht in der Lage gewesen, seit fünfzehn Jahren im Gespräch über diesen mysteriösen Mann zu stoppen. Ich werde der erste sein, um allerdings zugeben, dass sein Schreiben leicht datierbar ist, denn es hat mit gutem Grund zu der Nouveau Roman Bewegung im Allgemeinen und Alain Robbe-Grillet insbesondere Verbänden in Verbindung gebracht worden, die Elizondo unnütz jahrelang verweigert. Sein 1965 Roman, Farabeuf. einen oxymoronic Vorschlag, einen Versuch, die Form in das Thema des Stückes, einer bekannten Art von Spiel zu drehen: angeblich versucht, die Chronik von einem Augenblick, eine Art Ziel im größten Teil des zwanzigsten Jahrhunderts durch mehrere westliche Bewegungen unterhalten zu erzählen. Die einzige Idee, einen genauen Zeitpunkt der Zeit erzählend impliziert bereits einen Begriff der Ganzheitlichkeit-und damit verfolgten Perfektion. Elemente wie die hier grob beschrieben haben überzeugt Menschen von Elizondo Jagd diese „Löcher“, und durch die Erweiterung seiner Annahme der Vollkommenheit als Wert. Aber ich vermute, dass diejenigen, die diese Verständnis für seine Arbeit halten könnte in eine Falle geraten sind. Ich erinnere mich noch im Jahr 2003 dauerhaft oder so ein beheiztes Argument-fast zu beheizt, muss ich gestehen-mit dem mexikanischen Autor Ethel Krauze in diesem Punkt: sie bestand darauf, wie es der Konsens ist, dass Elizondo mathematisch-ähnliche Gleichungen oder Qualitäten erreicht in seinem Prosa. Verzeihen Sie mir nicht in den Einzelheiten der Eingabe Debatte-es wäre nicht fair, so in ihr zu tun Abwesenheit, aber das Endergebnis ist, dass ich vermute, es gibt keine Qualitäten dieser Art in Elizondo Werk, sondern lediglich die Illusion davon . Das heißt, die Balance, Geometrie, Vollständigkeit und Vollkommenheit nicht als Werturteil, sondern als bloßer Bestandteil des Text sind einfach nicht in Elizondo Vorschlag in der gleichen Weise Adolfo Bioy Casares beabsichtigt, sie zu benutzen, wenn er das schrieb Morels Erfindung. Wenn meine Lektüre dieser von Borges zitierte Zeile korrekt ist, gibt es keine Möglichkeit der Autor von The Aleph Farabeuf -oder fast jedes andere Stück Arbeit von Elizondo-so perfekt halten konnte.

Aber man kann nicht teuer gehaltenen Wert außer Acht lassen zumindest ohne es wagen, einen anderen schlägt. Wenn Sie die brüsken Wendung kommen entschuldigen, werde ich versuchen, genau das in den folgenden Zeilen zu tun.

Im vergangenen Jahr, ein ziemlich unbekannt, veröffentlicht junger Wissenschaftler am Massachusetts Institute of Technology (MIT) eine Offenbarungs Studie, die Möchtegern-technischen Leben als universelle imminence-apart vorschlagen, statt einer lokalen Seltenheit, da die zahlreichen Umgebungen, die wir von sich vorstellen können, was wir wissen, über die Physik und den Kosmos. Der Artikel trägt den Titel „Statistische Physik von Selbstreplikation“, und es erklärt, dass „einfache physikalische Intuition schreibt vor, dass [Selbstreplikation] muss immer durch die Produktion von Entropie betankt werden“ -Diese letzte Wort grob als thermodynamischen Grad der Zufälligkeit verstanden in einem gegebenen System. Der Name des Wissenschaftlers ist Jeremy England, und er ist nicht mehr unbekannt außerhalb seiner Fläche mit allen Mitteln. Er fährt fort: „Der Mindestwert für die physikalisch zulässigen Geschwindigkeit der Wärmeerzeugung durch die Wachstumsrate bestimmt wird, interne Entropie, und die Haltbarkeit des Replikator.“ Die vielen Glossen, dass die Medien nach England Arbeit gewidmet vereinfachen die folgende Art und Weise-ich bin Natalie Wolchover zitierte die Worte von Quanta Magazine ’s: „wenn eine Gruppe von Atomen durch eine externe Energiequelle (wie die Sonne oder chemischen Brennstoff) und umgeben von einem Wärmebad (wie der Ozean oder Atmosphäre) angetrieben wird, wird es oft allmählich restrukturieren sich um immer mehr Energie zu zerstreuen. Dies könnte bedeuten, dass unter bestimmten Bedingungen, die Materie unerbittlich den Schlüssel physischen Attribut mit dem Leben „-an Erklärung kondensiert noch mehr von England selbst in einem Interview:“ assoziiert erwirbt Sie mit einem zufälligen Klumpen von Atomen zu starten, und wenn Sie strahlen Licht auf sie für lange genug, es sollte nicht so überraschend sein, dass Sie eine Anlage zu bekommen. „Nun, dies-und nicht die Poesie ist harte Wissenschaft. Nach dieser Theorie-die, vergessen Sie nicht, auf voll etablierten Physik-Leben basiert, kann als eine bloße Umverteilung von überschüssiger Energie durch eine bestimmte Kombination von Elementen verstanden werden. Um über eine „Theorie von der Entstehung des Lebens“ in diesem Fall sprechen, ist nicht die gleiche Art von Strecke bekommt man, wenn PR Wissenschaftler zum Higgs-Boson als „Gott-Teilchen“ im Fernsehen beziehen. In der Tat ist es überhaupt nicht ein Stück.

Ich habe absichtlich an zwei literarischen Beispiele sollen das Recht von jeder Seite der gedachten Linie zwischen der leblosen Mischung aus Elementen und dem ersten kämpfen Atem liegen. Während Adolfo Bioy Casares ‚Morels Erfindung spricht über-und verfolgt-Mechanismus, ein funktionierendes Ganzes in perfektem Gleichgewicht-das kann dennoch oder Arbeit von Elizondo ein liebender die narren nicht Charme-Exzesse wie die Bestrahlung stellt das Leben ist Bestrahlen der Überschuß an Energie. Gewöhnliche Speicher würde genügen, um zu verstehen, dass der Überschuss an das Leben unerträglich ist, weil der Sinn des Lebens nicht auf blankem zu sein scheint; das Lebewesen ist die überwältigt ein. Und so erreichen wir den ersten Abschluss dieser bescheidenen Vortrag: Was ich versuche, wie ein Schriftsteller das Lebewesen ist jedoch mangelhaft, statt der toten kalten Perfektion des Schönen.

  1. Produktion und Reproduktion

Um den vorherigen Abschluss mit dem folgenden zu binden, würde Ich mag ein paar Worte von Jean Baudrillards provokativ Essay beginnen Erinnern The Perfect Crime (1995): „Perfektion ist immer bestraft. Die Strafe für Perfektion ist Reproduktion“ Wir sollten wahrscheinlich aufhören und denken über diese Worte für eine Minute. Man weiß, ein großer Satz wurde gefunden, wenn trotz seiner starken Überzeugungskraft, hat man nicht in der Lage gewesen, voll es zu durchdringen zunächst: es zeigt seine Aussage und es zeigt sein Geheimnis oder vielleicht: es zeigt, dass seine Aussage Geheimnis ist. Baudrillard Funken oft dieses Gefühl in mir, der plötzliche Schlag seiner Sätze bringt mich aufgeregt, als ob ich mir sicher war, dass etwas Wichtiges versteckt ist dort und es auch sein mag, es ist aber häufig nach einiger schnelle Analyse Ich neige dazu, den Eindruck zu bekommen dass er wirklich schnell zu schreiben verwendet, vor allem weg von Emotionen getragen, da man nie zu lesen. Vielleicht können wir für einen Moment darüber einig, dass „Perfektion“ -a bloße abstrakte Idee, selbst Strafe verdient; wie kann es aber immer bestraft werden? Wer könnte diesen „Job“ zu tun? Ich glaube, dass wir oben an der Fatalität eines solchen „Strafe“ in der Gesamtheit eines Platzes in einem Schachbrett, zum Beispiel darauf haben. Es ist die Bedingung der „Perfektion“ oder von einem perfekten Punkt, was schlägt vor, die potentiell unendliche Multiplikation des Produkts: ein Quadrat Anrufe-oder Forderungen-der nächste Platz und so weiter unendlich. Bleib bei mir. Es gibt eine einfachere Erklärung abstrakt: die Nummer eins ist ein Ganzes; die Zahlen sind unendlich. Nachdem dieser Punkt-im Grunde angesiedelt, dass wir mit Baudrillards Idee-lassen Sie mich auf das Wort schauen gerade zustimmen, die mich stört. Die Reproduktion ist entweder die Wirkung des Kopierens eines item-die ein Stück Kunst-oder die Zucht von Lebewesen sein könnte, der Konzeption und der Geburt zu anderen. Dies ist die quid meiner Meinungsverschiedenheit mit Baudrillard-Autor liebe ich, muss ich sagen: „Reproduktion“ verfehlt das Maß der Strafe der Französisch Denker spricht: Eine solche Strafe steht unmittelbar bevor, es ist unendlich; wenn das Wort „Reproduktion“, den Begriff der Unendlichkeit in seiner Bedeutung gibt, ist es der richtige Konnotation frei, es nicht wie viel von einer Strafe fühlt. Hier ist der Grund: Fortpflanzung ist die Art und Weise das Leben bringt andere zu sein, Jeremy Englands „Selbstreplikation“, und der Wert, den ich oben vorgeschlagen haben, für die Literatur zu kommen. Die Vervielfältigung, in diesem Sinne kann keine Strafe, sondern ein Weg in dem Sinne, dass Octavio Paz dieses Wort in seiner mystifizierend The Monkey Grammatiker (1972), einen Weg, der Ziel. Wir werden in einer Minute zurückkommen, hoffentlich, wenn ich das richtige Wort für das finden, was ich versuche, hier zu kommunizieren.

An diesem Punkt haben wir über Perfektion und über Ganzheitlichkeit gesprochen, und wir haben über die Wiederholung in diesen Begriffen, eine potentiell unendliche Strafe impliziert gesprochen, nach Baudrillard. Und ich warf beiläufig den Namen von Octavio Paz gibt, und seiner The Monkey Grammatiker; lässig, aber nicht unnötig, denn es ist das Stück nicht eindeutig schriftlich teiligen Abhandlung, ein Teil der Poesie, Teil Essay und so weiter-derjenige, der dieses Gespräch Abschluss beginnen. Im 16. Kapitel seines Buches, konfrontiert Paz das Wort „Versöhnung“ mit dem Wort „Befreiung“ -sowohl Schwestern und Antagonisten. Vermittlungs werden sich vereinen, was getrennt ist, während der Befreiung eine andere Perspektive bringt. Vermittlungs-community-versus Befreiungs-Einerlei: sowohl eine Identität, die ehemalige Kollektiv, letztere solipsistic. In den Worten von Paz: „Befreiung ist nicht nur ein Ende der anderen und der Andersartigkeit, aber ein Ende des Selbst. Die Rückkehr des Selbst nicht auf sich selbst: zu dem, was dasselbe ist, eine Rückkehr zur Gleichheit „. Ich brauche hier einen Atemzug zu nehmen. „Gleichheit“ muss der wahre Name der Strafe sein Baudrillard nach Perfektion will, die wahre Verdammnis. Das Wort schleppt mich zu Vorstellungen haben wir umarmten uns in die und aus der Literatur, und es kann zu wohnen, glaube ich, mein Verständnis von Literatur, seine Aufgabe und heutzutage Relevanz. Jean Baudrillard irrte: Fortpflanzung immanente zu lebens ist nicht produktions inhärent für die Industrie (wieder, der Geist der Maschine). Der Fluch der Vollkommenheit ist nicht reproduktionsSelbstReplikation, das Leben, der Aufruf von Otherness-, sondern lediglich die Produktion -die Herstellung eines vorgefassten Artikel; Industrie, Massenproduktion. Es gibt auch eine Politik in den Worten, die wir aussprechen. Haben Sie nicht alles, was wir hören den Begriff „literarische Produktion“? „Die künstlerische Produktion,“ irgendjemand? Ist das die Art, wie wir über eine Komposition sprechen wollen, die uns gemeint ist, von innen nach außen zu drehen, unsere Lebenserfahrung schütteln und unseren Glauben zu konfrontieren? Entweder man mag es oder nicht, der Ausdruck „literarischen Produktion“ ist eine politische Eid; es ist die Anerkennung der politischen Militanz-einer der vielen Orte, an denen Gedanken zu sterben geht. Und es reduziert-oder es zumindest versucht, ein Produkt zu reduzieren-Literatur verpackt und verkauft werden, zu einem Konsens und zu einem Handwerk. Es gibt Handwerk in der Literatur, aber Literatur ist kein Handwerk. Wir verpacken und verkaufen Bücher, aber Bücher sind nicht Literatur. Was Konsens ist gut, Konsens der Feind. Es ist Gleichartigkeit; es ist die Negation der Andersartigkeit.

Wir haben diese kurze Rede Kampf hörte sich zusammen zu halten. Zum Teil ist dies, weil das Thema weit größer ist als der Raum ist die ich hier habe es richtig-und zu diskutieren, wäre es zu fragen, nicht unbescheiden sein, wenn das Thema auch größer als meine eigene Stärke ist. Aber es ist auch ein Ziel in dieser von den Geschichten zu Theorien hin und her springen, von der Wissenschaft zur Politik, von Gewissheiten auf die viel mehr bevorzugte Unsicherheiten: Literatur ist nur über eine Sache, die Sprache, aber das ist die Sache, die alles enthält. Alles wird durch Sprache miteinander verbunden sind und so Literatur erreicht alle Aspekte des Lebens. Es kann eine Reihe von Ideen sein, eine Geschichte, rhetorische Gymnastik, einem öffentlichen Eintrag, irgendetwas, aber nie nur eine Reihe von Ideen und so weiter. Ich glaube, Ricardo Piglia-durch eine der Hauptfiguren seiner künstlichen Respiration (1980), Tardewski-wer das Lesen erklärt ist, in dieser tiefen Weise die literarische Weise wird die Verknüpfung; Menschen wissen, wie ein Gefühl von einigen Wörtern zu extrahieren, aber das ist nicht wirklich zu lesen. Dies nach einem Charakter in einem Roman, eine Parodie auf den polnischen Schriftsteller im Exil in Argentinien, Witold Gombrowicz, sondern auch nach Hans-Georg Gadamer. wer sagte einmal: „Lesen ist nicht nur Rechtschreibung“ (Acotaciones Hermenéuticas. 2002). Aus diesem Grund habe ich absichtlich auf scheinbar unabhängigen Disziplinen kurzen Kommentaren gemischt, warum ich jetzt versuchen, sie in Einklang zu bringen.

Zum Abschluss: Ich habe vorgeschlagen, dass, als Schriftsteller, die große Leistung einen Hauch zurück von einer Komposition-nicht den Hauch eines vollkommenen Wesens-unmöglich zu erreichen, zu fühlen, sondern auch trivial und in seiner sehr attempt- beschränkt, sondern dass eines zerbrochenen Wesens. Kein Organismus ist perfekt, das ist, warum es stirbt. Aber am wichtigsten ist: das ist, warum sie lebt. Leben fertig wird für einen Moment mit unseren Elementen in einem ständigen Ausnahmezustand. Es ist alles in Bewegung, es ist alles fällt auseinander und konstante Befestigung. Der Körper lebt in der Gegenwart progressiv. Aber das Leben, muss man zugeben, ist so nur in einem metaphorischen Sinn. Wir nennen es das Leben, weil es uns von den toten kalten Qualitäten von Gleichartigkeit distanziert. Aus dem Text, aber ist es das wirkliche Leben, das der Leser, die über jeden Begriff der Zusammensetzung gesetzt werden müssen. Die Zusammensetzung wird ohne dass der Leser nicht atmen; die Zusammensetzung atmet mit dem Leser in ihren Spannungen. Dieser Atem ist das Ziel des Autors: kein Text, sondern ein dynamischer: schließlich ein Leser. Die Literatur ist ein tiefgreifender Berührungspunkt zwischen den Individuen. Schließlich konfrontiert Literatur uns mit anderen. Dies sollte nicht ein Kampf sein, es ist ein Geschenk. Wir haben gelernt, dass es eine richtige Weg, um zu schreiben, weil wir gelernt haben, dass es eine richtige Weg ist, ein Individuum zu sein; dieser Gedanke Prozess ist eine Reihe von Grenzen für unsere Phantasie und unsere Toleranz der Differenz. Ich würde empfehlen, zu verlernen, dass: es gibt keine richtige Weg ist, Literatur zu schreiben, aber es ist eine wahre Weg, dies zu tun, und auf diese Weise ist durch unsere persönlichen Ideen, Überzeugungen und Notwendigkeiten des Textes der eigenen Ideen, Überzeugungen und Notwendigkeiten Gabe. Ich weiß, dass ich geschrieben habe, Stücke, die nie zusammen-so bekommen würde zu sprechen. Nicht absichtlich, um diese Idee zu bestätigen, sondern weil die Stücke in Frage, ihre eigenen Regeln gefordert, ihr eigenes Chaos als Ordnung und umgekehrt verkleidet. Ich glaube, dass diese nehmen auf Literatur macht uns empfänglich und mitfühlend; wenn sie wahr sind, ist dieser Gewinn ist jeder. Etwa ausgesetzt, hier haben Sie meine Ethik und Ästhetik der literarischen Komposition.

Für einen Schrei der Klage […], für den Namen eines Helden.

Der Held ist tot. Nicht mehr eine Person, ist es Zeit für die Lebenden in eine Legende zu machen. Die Leiche, wie es die Tradition ist, wird zu den wenigen verdienten Händen der Erben übergeben. Ein wiederkehrendes Thema. Oder die Asche, wenn die Überreste zu verbrennen. Artikel oder Staub oder Körperteile die gleichen, sie erreichen den Status von Reliquien und sind von Interesse vieler. Jemand-es wird murmelte-even sneakingly den lebenden Helden zu einer öffentlichen Toilette Stall gefolgt, und lange ohne etwas Glück für einige Stück der Ablagerung wartete durch den Strudel unswallowed zu bleiben, eine weiche gelbliche Paste, ein Piercing Duft, ein Wunder zu Dosen und versteigert werden, jetzt, da ihr Wert mit dem Tod multipliziert. Die Anzahl der Artikel Angelegenheiten wenig zu erreichen, für die Zahlen auf ihren am weitesten bedeutungslos sind, wenn sie Währungen beziehen; Zehner, Millionen, Dutzende von Millionen, aber es wird gesagt, dass gewöhnliche prole nicht das einzigartige Objekt mit den kumulierten Löhne von vielen Jahren der Arbeit erwerben könnte, wenn er mit dem zu konkurrieren waren, die nach Hause tatsächlich nahm dieses Dosen Stück Kot. Aber die Überreste des Helden sind nicht von Arbeitern besessen zu sein, die Inhalte, wie sie mit einer täglichen Mahlzeit leben müssen, ein Dach, und ein Gefühl der Ordnung durch die Art des Helden geschützt, die betroffenen diejenigen mit Theorien und Praktiken unserer Aufträge, die bereit und in der Lage ihren Weg zu einem teuren Stück zu zahlen Reste-diese Lappen wurde in der Schlacht getragen, dieses Porträt verflucht die Rivalen, die einen Blick darauf wagen, dieser Ring erinnert an einen intimen Verlust, dieser Stift unterzeichnet Vorschläge in ein Gesetz, diese Perücke erscheint auf dem Cover des Debütalbums des Helden. Man kann die Teilnehmer an diesen Auktionen beneiden, aber für den Helden, waren es können diese Menschen einander in Kampf anhäufen, um zu sehen einfachen Objekten Anspruch, dies würde nur seine Verachtung für das Leben zu stärken. In diesem Leben, aber hat der Held nicht mehr ein ungefiltertes sagen über alles; jeder behauptet, die Nähe zum ehemaligen Person und das Verständnis dessen, was nun seine Gedanken wäre, zu überzeugen, die Massen dazu würde die kostbaren Reliquien und vor allem gewähren, den verfügbaren Status. So beginnt dieses Urteil der Waffen. Für einen bestimmten Kandidaten, eine soziale Begegnung mit diesen aufstrebenden Meister würde in etwas zu sein gezogen; „Es kommt mit der Position“, kann man sagen, zu dem der feste, meisterlich geformt Präzision eines Mittelfinger würde beiläufig antworten, mit der Autorität zu ihm gewährt, die zu gewöhnlichen Codes absteigt, „Bedeutet dies auch, kommen Sie mit der Position ? „alle Kandidaten arbeiten und leben in einem gewundenen Netzwerk von Hierarchien bezeichnet als“ checks and balances „, und obwohl alle von ihnen müssen edel etwas von der disziplinierten und zurückhaltend Wut in ihren königlichen selbst-nie mehr als eins sein kann der Held. Eine Aufgabe der Handlung und Einfluss und Ruhm, obwohl kein Urteil Job. Eine Aufgabe des Schmerzes. Der Held muss sich weigern Sein Schlamm für Seide zu verändern, seine Strapazen für Gucci, seine Bud Light Lime für Bordeaux. Es feiert das Leben durch den Tod jagen, und wird eine bescheidene Wertschätzung für den gemeinen Mann zu entwickeln. Die gelegentliche Luxus herum, unvermeidlich, muss als ein Ärgernis zumindest ertragen werden, und zwar von hageren Erscheinung-für den Held trägt ihre eigenen Selbst mit der Disziplin der Unruhe und Hunger und plagen Beschwerden-Es muss immer klüger, stärker und mehr als sonst im selben Raum jemand gelöst. Das muss gesagt werden, muss dies immer wieder daran erinnert werden, fast so, als ob der Held wurden prahlen, aber es wäre nicht das tun, Es wäre nur seine ängstliche Mannschaft zu beruhigen versuchen. Und doch Worte sind oft unnötig, den Rang und vielleicht diesen eines Tages bestimmen die Helden Schicksal zu bestätigen: die bloße Entschlossenheit Sein Blick würde überall in jemandes Willen durchdringen und ihre Zittern herausziehen, wirkliches Selbst für alle zu sehen. Das funktioniert aber nur in Anwesenheit des Helden; die Gebiete sind zu groß Autorität nur durch die Festigkeit dieser feurigen Augen geltend zu machen; Es kann überzeugen, verführen oder jemand erschrecken, aber nicht jeder. Dies sind die Qualitäten; wenige besitzen sie, aber viele versuchen, die Position ohnehin in diesen Zeiten des Krieges, wie jedes mal in die die vakante Stelle pocht in der kollektiven Psyche zu verlangen. Die Nachricht behauptet beharrlich, dass ein entschlossener Führer benötigt wird, jeder Broadcaster für ihre Meister-nicht jubeln das luxuriöse, noble Herr, das beiläufig komisch, fehlerlos in seiner Rede, aber unbeteiligt, manche sagen; nicht das Tier, sagen die unergründlichen Krieger, kurze Worte aber schießfreudigen Kandidaten, einige andere. Enttäuscht miteinander, die beiden Adeligen kollidieren ihre Gedanken im privaten, aber es gibt keine Notwendigkeit für eine tatsächliche Argument; die checks and balances System, eine komplexe Maschine, hält den Verlauf der Aktion diktierte. Jeder hat schon gesehen, die bitteren Kandidaten hart beißen, während ihre Abzeichen zurück geben und Pistole, ihre magischen Ring, ihre Laser-Klinge, und in privaten Kick ihren Schließfächern-obwohl sie wissen, dass es Zeit ist, zu inoffiziell vorgehen, um die Regeln zu brechen, zu den Tag retten. Jede Aktion eine Aussage, jede Anweisung eine Aktion. Sie mischen die Bereiche des privaten und der Öffentlichkeit. Einer von ihnen Witze über noch nie da gewesenen Kräfte in einem schicken Treffen mit den Medien. „Predator-Drohnen“, sagt er; seine Helfer lachen. Der andere beschwert sich über ein Treffen mit einigen Außenminister. „Es ist verdammt Homosexuell“, sagt er; seine Helfer lachen. Die Gründe sind für eine Konfrontation gesetzt; Auswertungen, Bürokratie und eine Reihe von Anhörungen statt. Dies wird der entscheidende Moment für die beiden Hauptkandidaten geworden. Die quid befindet sich auf wen die Gegner zu überzeugen versuchen; sie sprechen auf der gleichen Bühne, sondern auf verschiedene Zielgruppen. Während man seinen Mangel an Eloquenz zugibt und tauscht Mittelfinger und Bohren Blicke auf den Genuss des gemeinen Mannes, bevormundet der andere seinen Rivalen und argumentiert anspruchsvolle Werte. Alle Eigenschaften der ersteren sind wichtig für die edle Klasse, aber sie richten seine kleinlichen Stolz, wie unten die Rolle des Helden liegt; die Reliquien werden dem artikulieren Kandidaten übergeben. Da das Tier kann und wird die Feinde im Leben verletzt, aber der wirkliche Held wird sie auch im Tod verletzt, und keine Klinge tun können, wie eloquent Erbe kann. Die Helden restlichen Feinde haben behauptet, dass während ihrer spukt Existenz, um es noch zu fürchten, denn selbst die vergrabene Held Asche ihr Blut verabscheuen, weil sie seine überwältigende Trotz von seiner sehr ernste Gefühl halten. Unbeeindruckt immer noch, aber verletzt, die Runaway-wie er spöttisch von nun an-fragt sich, was aufgerufen wird, wenn er nach den Regeln gespielt, wie er sie verstanden, ging schief. Der wildeste Krieger-er glaubt, daß-besiegt von einem frechen Schwätzer. Ertrinken in Bud Light Lime, beklagt er sich ein letztes Mal, bevor sie aus dem öffentlichen Leben verblassen. Seine Berater erinnern sich an ihn schluchzend trunken „Ich für diese Männer sterben werde, yo“ und „Ist auch dies kommt mit der Position ?,“ und „Niemand wird die Runaway schlagen, aber die Ausreißer.“ Das waren seine letzten Wörter. Er, den niemand besiegt hatte, schlitzte ihm eigenen Hals über schiere Groll. Die Blutspur, jemand bemerkt, hinterließ einen bestimmten Fleck in der Form einer Hyazinthe.

Es ist schwierig, die Launen der Massen zu prognostizieren. The Runaway wurde ein Hohn in den Kreisen der Helden Erben eines Fehlers in seinem eigenen Recht. Aber Macht ist in Fraktionen organisiert, und einige von ihnen neu erfunden, die Identität ihrer gefallenen Champion. Sie schwenken Fahnen mit nichts auf sie aber karminroten Blüten. Der Märtyrer ist tot. Nicht mehr eine Person, ist es Zeit für die Lebenden in eine Legende zu machen. Es ist, als ob ihr Leben nicht, aber ihr Tod waren die Komponente in der Lage, die Existenz und die Bedeutung dieser Zeichen zu multiplizieren.

Um Antonio di Benedetto – von Antonio di Benedetto

Ich war schon immer ein zäher Raucher gewesen. Ich habe keine Erinnerung an meine erste Zigarette, aber ich erinnere mich-und vielleicht noch zu beheben, idealisieren-die Zeit, in der ich das jeden Tag um ihn herum durch Systematisierung schnaufend erobert, indem bewusst anspruchsvolle unter Tabakmarken, regionale Feinheiten zwischen den natürlichen Aromen der Blätter und zwischen saisonalen Ernten; Rohre über Zigaretten, Zigarren über Rohre, Vergewaltigungen und aromatisierte Wedeln alternativ schnuppern und zu kauen, obwohl diejenigen, nie wirkliche Ersatz für den warmen Atem, seine ständige Ruf in eine einzigartige Art von Bewusstsein waren: dass die Konstellation von Ereignissen Lebens meinem Leben zu schaffen an einem mannigfaltigen Knoten ist sowohl immer kommen und gehen, mit der Kadenz eines schlafenden Körper leicht Aufblasen und Entleeren während wer weiß-es zu lieben oder Abenteuer träumt, während sie zu töten Träume.

Natürlich habe ich tausend Argumente aus so vielen verschiedenen Leuten gehört, versucht, aus der Gewohnheit zu schieben mich weg. Dass es ungesund ist, weiß ich, wie jeder andere weiß, aber das zeigt, während Schlaftabletten nehmen oder eine Limo halten, während sie sich weigern hin zu üben und dann oder verarbeitete Lebensmittel zu beenden, während religiöse Überzeugungen halten oder sogar Fernsehen von jedermann macht ein Heuchler. Wo sie alle jetzt sind, ist das, was ich frage mich oft. Selbst in dem Fall fand man, dass eine Person frei von Lastern, aus dem Gesundheitsvorträge-was zu hören, habe ich nicht und bezweifle, dass ich jemals wird, warum jemand auf diese Art von narzisstisch, kleinmütig Seele hören würde. Der sichere Spieler, die Selbst verurteilt die härteste Akzeptanz von jedermanns endet. Warum sollte jemand so dünn Geist dünn bis zu dem Punkt laufen weg von Laster, ein bestimmendes Element der Menschheit zu hören. Nein, ich habe alles gegen meine Rauchen gehört, und es ist jedes Mal schlimmer, weil mein Respekt für andere Menschen schwindet mit dem heuchlerischen Hartnäckigkeit. Ich rauche: es ist schmutzig und ungesund und ärgerlich, wie das Leben ist.

Es ist etwas in meiner Neigung, die die disziplinierte Raucher lehrt, was nicht gelehrt, ich kann glauben-durch andere Mittel: die plötzliche Ergreifen des eigenen Ganzheitlichkeit im Moment eines verzögerten Hauch von Tabak. Menschen meditieren oder vor einer Art Idol knien, ihre Sehnsucht nach wahrer Existenz vorgetäuscht; andere treffen diese epiphanic Momente durch einen Unfall, bevor ein plötzlicher Gefahr; gibt es auch eine ähnliche Verfolgung unter denen, die Drogen nehmen, die, im Gegensatz zu mir, fast sofort das menschliche Verständnis Wrack. Einige könnten Liebe in dieser Liste der nicht Auslöser des wahren Lebens zählen, dass ich improvisiert; Ich sollte wissen.

Marcus hatte vor einiger Zeit verlassen, als ich eines Nachts Schritte von seinem Boden gehört. Ich zündete eine neue Zigarette mit dem brennenden Ende einer im Sterben ein, bevor nach oben gehen einen Blick zu nehmen. Marcus war mein Nachbar und ein Freund von mir. Er hatte nichts dagegen, den Geruch, die in diesen Zeiten ist eher selten und einer der Gründe, warum ich ihn geschätzt. Es ist wirklich schwierig, jemanden zu finden, bereit, ein Apartment neben Rauchern zu mieten. Marcus war auch mein Mieter; Ich besitze das Gebäude. Er verwendet sehr wenig Geld zu zahlen, um dort zu leben, wegen meiner Gewohnheit, sondern auch wegen der Nachbarschaft, die pleite war, seit ich mich erinnern und bleibt ineffektiv mit dem Rest der Stadt mitgeteilt; Die Bus- und U-Bahn-Stationen sind mehrere Blocks entfernt, und das obligatorische Wanderung ist nicht angenehm: flockig Wände, keine Bäume, seltene Licht zu jeder Zeit des Tages oder der Nacht. Nur massiven Blöcke von Verschwärzlichung zusammen angeordnet ist, als ob jemand kaum geplant hatte, um genügend Platz für die Luft verlassen zu fließen, um nur die notwendigen Elemente für das Überleben ermöglicht aber zugleich alle Mittel des Genusses zu besiegen.

Man könnte Fahrrad so schnell wie möglich durch dieses Gefängnis von Zement und Verzagtheit-wenn auch nicht mit meinen Lungen, aber nur sehr wenige Menschen um ein Fahrrad besaß, denn es ist in aller Sicherheit würde schließlich gestohlen. Keine Nachbarn haben die Mittel in einem Fahrzeug zu investieren, wird bald weggenommen werden, so dass sie alle bevorzugen es-wenn zu stibitzen sie jemals ein um zu sehen. Autos sind schwerer zu stehlen, nicht, dass es nie passiert, aber sie sind auch teurer zu halten, so dass in der Regel die meisten Menschen, die foltern Blöcke in Richtung der Bus oder U-Bahn-Stationen zu Fuß Lebensmittel zu kaufen, einen Park oder einen Arzt zu finden oder eine Apotheke, ein Theater zu besuchen oder arbeiten oder studieren zu gehen. Ich verlange nicht, irgendetwas davon, so dass ich mich selten finden die entmutigend Umgebung tourt, außer wenn ich in Not von Tabakwaren bin.

Es sollte ein Alptraum für die meisten Menschen, neigt man dazu, zu denken, aber bald genug jeder lernt in ihrem eigenen Alpträume zu leben.

Die Auswirkungen einer Verbesserung in der Gegend und-vermeintlich in die Lebensqualität würde man die Erfahrung aus einem Grund nicht gelingen zu bereichern: Es ist die Art von Komfort ist man erwartet, Innenstadt-die Geschäfte, die Gärten, den modischen Menschen-was lehnt Einzelpersonen in eine noch Existenz. Ich verbrachte viele Nächte zu erklären, dies zu Marcus, die Pfeife zwischen den Lippen hält, und ich glaube, ich überzeugte ihn, zum größten Teil, theoretisch so zu sprechen, aber immer noch, dass Sicherheit konnte ihn nicht verlassen, verhindern, weil tief im Inneren, was man will live für das leben ist nicht zu kämpfen, aber zu sterben, und da gibt es keinen besseren Weg, den Tod von Nachahmung, während nicht zu Urängste Gabe als ein leben in Komfort. Ich halte es nicht gegen ihn. Immerhin Marcus geteilt nie mein Laster; er toleriert es nur, was von ihm großzügig war, aber immer noch ein Zeichen von einem kompromittierten Charakter.

In dieser Nacht eine Weile, nachdem Marcus hatte das Gebäude verlassen und mich, wenn ich den Ton dieser verstohlene Schritte hörte über die dünne Decke aus seiner Wohnung kommen, oder von dem, der seine Wohnung gewesen war, bevor und dann wurde nicht besetzten, feuchtes Holz weinen beim geringsten Druck, bekam ich wahrscheinlich aufgeregt, zu aufgeregt, ich meine, meine Finger schwankend die Endungen der Zigaretten halten, für Marcus auch mein Liebhaber gewesen war.

Eine andere Gelegenheit, schlief ich mit einer Zigarette zwischen den Lippen. Es war vor einiger Zeit auch ich oft einen richtigen Sinn der Tage und Monate und sogar Jahre verlieren. Ich weiß nicht, warum, aber ich vermute, dass einer der Gründe dafür, wenn nicht die wichtigste oder gar einzige Grund dafür ist, dass die Idee von einem Gefühl der Zeit zu sein, die richtige in seiner Wurzel irrt. Was ich sicher weiß ist, dass eine Nacht, die ich mit einer Zigarette zwischen den Lippen schlief, und dass es eine Weile her war, Weg nach Marcus verlassen hatte, aber nicht so lange nach Gretel tat.

Irgendwann wurde mir klar, ich wieder allein war. Gretel war verschwunden, und ich wusste nicht, wie lange, aber etwas hat mir das Gefühl, als ob es immer waren, einfach weg, auf die gleiche Weise es mit Marcus gewesen war, obwohl ich das Gefühl hatte, dass Marcus eine Logik gefolgt war, dass der man bereit in der Gesellschaft zu leben, in dem Wohlstand und bequem sein, das Glück zu verfolgen, während Gretel Verschwinden nur die Logik der mir folgte immer und immer gelassen wird.

Diese andere Nacht, die ich schlafend zwischen meinen Lippen mit einer Zigarette fiel, geschah es aus Versehen, weil Einschlafen hinter das Bewußtsein tritt immer, auch wenn man es erwartet, auch nachdem man das Licht abschaltet, den Fernseher, auszieht, bekommt unter die Blätter, auch dann, trotz einer zu wissen, dass es zu geschehen ist, wenn es passiert, passiert es von hinten das Bewußtsein; es ist schwer zu erklären, aber man kommt zu dem Schluss, dass Schlaf keine Aktion ist, sondern eine Ablenkung-Worte, dass gefälschte zu gut einen gemeinsamen Ursprung. Distraction bedeutet wörtlich „werden mitgerissen“ und vor allem das ist die Art, wie Menschen einschlafen. Aber es ist wahr, dass einige meiner Willen das Szenario für meinen kleinen Unfall gesetzt hatte, denn obwohl ich den Mut fehlt etwas Radikales in Gesicht der Einsamkeit zu tun, tief im Inneren ich meine Zigarette gewünscht könnte ein Brand entstehen, die alles bringen würde nach unten, alles verwandelte sich in Asche, verbraucht ein für alle Mal von meinem Rauchen, einzig wahre Firma meines Lebens und-dann-Tod. Aber mein Gebäude ist ein grauer Würfel von Zement, und zu denken, dass es zu Asche niederbrennen könnte durch eine Zigarette mindestens albern ist. Aber das ist nicht der Punkt, es könnte meine Blätter verbrannt haben, mein Bett, mein Schlafzimmer, könnte es gerade genug verbrannt haben, für mich zu einem anständigen Ende kommen; oder ich hätte es geschluckt und verbrannt von innen nach außen, aber nein, ich konnte nicht Habe gerade genug, um nicht für Gretel noch länger warten, voller Zweifel, am Verblassen Reserve von Tabak starrte ich aus platzen könnte, platzen, platzen weg, dachte ich, aber ich habe nicht glaube wirklich, dass es eher ein unplausibel Fantasie war.

Ich hatte gesagt, Gretel, aber ich bin froh, dass ich dich gefunden, ich bin froh, dass Sie auf meine unsecure Gebäude kam für eine Zuflucht suchen und trat in Marcus‘-und hier würde sie seltsam starren mich an. Ich ihr gesagt hatte, es ist gut, eine Frau für einen Wechsel zu haben, hatte ich ihr sagte, während ihre eigene Zigarette anzuzünden oder sie zu Recht halten das Rohr lehren, Sie müssen nicht verlassen müssen, weil Sie keine Bestrebungen haben über das Werden soziale, erfolgreich, verfolgen Glück, und ich hatte sie Ihre Füße sind so warm, Gretel, meine Gretel gesagt, wenn Sie auf die Knochen sind, während Marcus ‚mollig Füße für die Rollen von Fleisch während der Liebe auf mich winken unglaublich kalt waren, würde man denken eine Heizung Maschine, sein Körper mit allem, was Haare sowieso, dass Sie nicht fehlen, Gretel, meine Gretel, aber nein, das waren kalte Füße und, darüber nachzudenken kommen, es war ein kalter Körper den ganzen Weg oder fast den ganzen Weg, wobei Ausnahme, dass Speer seines brennt. Aber natürlich hat mein Gebäude nicht in Stücke fallen, meine Blätter nicht verbrennen, mein Inneres platzen nicht. Und mein Schicksal war früher aufwachen als später.

An diesem Morgen, kicherte ich fast am schwarzen Fleck, nicht größer als ein Cent, auf dem meine Zigarette von meinen Lippen gefallen war.

Ich starrte und starrte mehrere Minuten auf den Fleck, und dann war es viele Monate später. Es erschien unmöglich, zu wissen, wie viele, aber auch nicht notwendig. Ich hatte wieder einmal die schwere Last der Aufgabe für eine Weile tragen. Die Asche meiner Blätter Schwärzung erzählten mir, dass, und sie sagten mir auch noch etwas anderes, das ich nicht ganz am Anfang erfassen konnte, die aber immer deutlicher, während meine einmal weiße Blätter ihre eigene Patina gesammelt, schließlich mit regelmäßigen, den Fleck verhehlt, geisterhaft Schmutz: es war, als ob ich, und ich allein-konnte nur Ausfall produzieren.

Ich blies mit einem Seufzer eine andere dunkle Wolke aus.

Um zu liegen, bekennen nie die Gesamtheit Ihrer Gründe, nur ein wirklich wichtig ein Gretel hat mir einmal gesagt. Tatsächlich offenbaren liegt nur überprüfbare Wahrheiten, die auf Ihrem Weg nicht Schritt. Ist dies, wie Sie etwas vor mir verbergen, Gretel, antwortete ich. Nein, das ist, wie wir alle verstecken etwas von allen, mein Lieber. Gretel war ein Theoretiker; sie nicht die Mühe, mit Besonderheiten, es sei denn, sie klauen Vermutung auslösen könnte, was natürlich mochte ich. Sie hat mir erzählt, dass das Rauchen war ein wesentlicher Handlungs ihre Stimme tiefer, männlicher als Marcus‘-im Gegensatz zu nur einem schmutzigen Gewohnheit. Es ist die Luft, die man atmet, ist es ein Geist ist, dass ich kurz vor spiting schwarz hinzufügen würde, meine Handflächen dramatisch nach oben und unten schütteln.

In einem anderen Tag, als ich liegt hatte auf Gretel Theorie zu erzählen, zu denken, wenn sie meinen Gedankengang, indem er unterbrochen wird, wenn genau hatte ich sie, sexuell zu nehmen entschieden. Wenn ich Ihre Schritte auf Marcus ‚Wohnung hörte, sagte ich. Sie schien enttäuscht. Ich habe ihr nicht die Zeit, um zu antworten: Damit Sie wissen, wie man lügt, sondern wie man die Wahrheit nicht sagen, fragte ich. Sie bekam diesen ergreifenden Ausdruck von ihr und jetzt, wo ich darüber denke, dass sie sich entschieden haben, könnte zu verlassen damals oder vielleicht war es auch, dass niemand Miete zahlte mehr; die Lieferungen wurden vermindert, um den Tabak. Gretel beschwerten sich über den Lärm von der Straße, der Nachbarschaft, die Sirenen, die städtische klappern. Die Menschen. Was redest du, Gretel, kann ich nichts hören; kaum jemand lebt in diesem Bereich und niemand in der Nähe würde es wagen, zu Fuß, es gibt keine Sirenen und keine Menschen und keine Verkehrslärm, nur die Stille; dies hat sich zu einem Friedhof geworden. Nicht schlechter als die meisten Orte, mein Lieber. Die Art, wie sie verwendet, um mich zu rufen Liebe war immer verächtlicher, aber ich habe nichts dagegen. So konnte man mich nicht abwarten, bevor mich wollen, sind Sie wirklich so einsam, beharrte sie. Kein Mensch die Aussichten eines illegalen affaire verschmäht, schnappte ich durch einen Strom von Rauch, erfüllt von dem, was ich als meine Witz nahm. Ich glaube, ich war sogar über dann zu lachen, ausgelassen, aber ich begann stattdessen für die längste Zeit Husten, ohne Kontrolle, ein hoher Pfeifton gerade aus meiner Lunge kommen; es hatte in letzter Zeit viel geschehen. Sie sind nur krank; Ich bin contagiously, Angst. Nicht schlechter als die meisten Menschen, Gretel. Die Wahrheit ist, könnte es Marcus oben gewesen sein, in dieser Nacht, die für die Liebe eindeutig die schlechteste Aussicht war. Das war eine perfekte Erklärung, aber ich weiß nicht mehr, wer es gebracht.

Das sagte ich mir später vielleicht Jahre später, während das Gespräch vor einem Spiegel neu zu erstellen: Ich muss zumindest mein Recht behalten zu phantasieren, Gretel. Manchmal würde ich es ruhig sagen, mal wütend.

Entweder sie oder Marcus erzählte mir eine Geschichte, die vielleicht hatte ich vorausgesehen, aber von mir wäre nie vollständig begriffen: Wenn die Stadt entdeckt, dass es keine Fragen mehr stellen konnte, wurde mir gesagt, es wurde glücklicher. Jeder konnte allein in seiner Gewissheiten sein. Lediglich alle unter Vernachlässigung aller anderen Unterschiede, Scham aufgehört zu existieren; Schuld und Strafe waren so beiläufig, dass sie bedeutungslos. Man würde eine andere für Fragen der kollektiven Notwendigkeit oder gemeinsamem Interesse zu suchen: eine Menge für die Unterhaltung zu sammeln, neue Grenzen für die Phantasie zu vereinbaren. Ein Mann würde eine Frau und eine Frau ein Mann, ficken suchen. In der Hoffnung, sich noch mehr zu isolieren, gelang es einige, die banalsten Unfälle des Lebens mit starren Dogmen zu rechtfertigen. Aber wenn ihre Nachkommen bestimmtes Alter erreicht haben, versteht man die Stadt, dass ihre Kinder natürliche Kuriositäten hatte. Dann wurden sie von Verzweiflung gekreuzt. Sie waren nicht in der Lage in sich selbst nicht mehr zu leben. Sie verließen ihre Vorstädte und getrennt, sich noch mehr, die Reiche der selbsternannten würdig Menschen Schreddern noch dünner. Sie bewegten sich die Innenstadt und der Innenstadt nur über dem Rest der Stadt. Etwas jagte sie oder schob sie weiter in die Abgeschiedenheit. Es war ihre Mitmenschen auf die Fragen, was jagte sie weg.

Das letzte, was ich über meine Wohnung erinnern ist, dass Morgen, wenn, Angst vor dem Erwachen ich schließlich in der Dunkelheit für eine leere Schachtel Zigaretten erreicht. Es war, als ob ich schon wusste, was passieren würde: Ich hatte einen entstellten Glied in der Nacht gewachsen. Einspielte, eilte ich auf der Suche nach einem Beil. Ich schneide das Ding. Gefallen, vor dem ersten flüchtigen Welle von Sonnenlicht zwischen den leeren Gebäuden durch mein Fenster kommen, gab es einen getötet, verwahrlosten Frau, die ich nie wusste, wenn ich geliebt hatte. Ich weiß nicht, wie lange ich starrte und starrte sie an. Sirenen draußen.

Artikelnavigation

Quelle: aguillon-mata.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × drei =