Ist es O

Ist es O Ihr Angebot

Kinder und Geld: Ist es O. K. Zu Spielen Finanz Favoriten?

Das Leben neigt dazu, unterschiedliche finanzielle Hände Geschwister zu behandeln. Man kann eine hoch bezahlten Job zu landen oder mit einem hoch bezahlten Partner nieder; ein anderer kann immer kämpfen seinen oder ihren Kopf über Wasser zu halten. Diese Realität macht es nicht einfacher für die Eltern zu entscheiden, wann als eine andere finanzielle Hilfe für ein Kind zu geben – oder weniger kompliziert.

Ich hatte vor ein Client-Jahren in New York, die finanzielle Bevorzugung aus erster Hand erfahren. Ihr Name war Linda und sie hatte in einer relativ wohlhabenden Hause aufgewachsen. Ihre Eltern bezahlt für ihre beiden Töchter College-Ausbildung und half ihnen mit Abschlagszahlungen für ihre Häuser. Sie waren gleich behandelt worden. Oder so Linda dachte – bis ihr Vater gestorben ist. Als Vollstrecker seines Willens, entdeckte sie, dass ihre Eltern für die meisten ihres erwachsenen Lebens ihrer Schwester finanziell unterstützen worden war. Die Menge an Geld, das sie ihr im Laufe der Zeit gegeben hatte, war erschütternd. Linda, ein erfolgreicher Werbefachmann, war wütend. Ich erinnere mich, dass sie mir sagen, sie fühlte, wie sie hart ihr ganzes Leben zu erreichen, um den Lebensstil ihrer unverantwortlich Schwester ihr die ganze Zeit übergeben hatte gearbeitet hatte.


Natürlich gibt es zwei Seiten zu jeder Geschichte. In Lindas Fall hatte ihre Schwester lange instabil gewesen. Sie war in die und aus der ungesunden Beziehungen und nicht in der Lage, einen Job zu halten, während die versuchen, zwei Kinder zu erhöhen. Ihre Eltern waren besorgt über ihr Wohlbefinden und das ihrer Enkel und getreten war, um zu helfen. Im Laufe der Jahre geschaffen, um ihre Handreichungen eine Abhängigkeit. Als ihr Vater starb, Lindas Schwester – jetzt in ihren 50ern – wandte sich für die monatlichen Auszahlungen zu ihr, dass sie von ihren Eltern erhalten hatte. Während Linda ihrer Eltern gute Absicht verstanden, wurde sie mit einem finanziellen Dilemma Gefühl verraten und sattelte verließ sie nicht vorbereitet war.

Offiziell Geld eines Elternteils ist, seine eigenen zu verbringen – oder verschenken – wie gewünscht. Aber wenn finanzielle Günstlingswirtschaft entdeckt wird, kann es die Familienbeziehungen in signifikanter Weise beeinflussen. Eltern, die sehr verschiedenen Ebenen der Unterstützung für ihre Kinder zur Verfügung stellen möchten, sich folgende Fragen zu stellen, um sicherzustellen, dass sie über alle Themen denken.

Wann sollten Sie die Katze aus dem Sack gelassen?
Wenn Ihre Unterstützung ist gering, vorübergehende oder extrem empfindlich, ist es wahrscheinlich angemessen Mama zu halten. Allerdings sollten Sie Ihre Unterstützung offen legen, wenn es Ihre anderen Kinder in der Zukunft auswirken könnte. Dies ist zwingend notwendig, wenn Sie erwarten, sie mit in dem Chip ihren Bruder oder eine Schwester zu helfen, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind.

Sollten Sie ihnen sagen, warum?
Erklärung kann Ihnen die Möglichkeit, die Luft zu reinigen. Aber selbst wenn Sie Ihr Denken erklären, Ihre Kinder können mit Ihrer Begründung nicht einverstanden sind. Sie kennen Ihre Kinder am besten, so dass für unterschiedliche Reaktionen von Ihren Kindern vorbereitet werden, nachdem sie über die finanzielle Unterstützung für Geschwister lernen – vor allem, wenn sie diese Geschwister zu sein, unverantwortlich betrachten.

Haben Sie Versprechen Sie nicht halten können?
Wenn Sie Geld verwenden, dass Sie beiseite für andere Verpflichtungen haben – wie Ihre Enkel Nachhilfe Finanzierung – über sie ehrlich sein. Es ist wahrscheinlich das Kind unterstützen Sie will nicht seine oder ihre Nichte oder Neffe des College Fonds zu verbringen weg. Als offen mit der Person in Not, wie er oder sie Ihre eigenen Finanzen motivieren kann das Kind auswirken mehr verantwortungsvoll zu handeln. Egal, lassen Sie Ihre anderen Kinder wissen, wenn Sie Ihr Angebot nicht einhalten müssen, kann eine Anzahlung auf ihr Haus oder Ihr Enkelkind College-Ausbildung zu finanzieren.

Auf lange Sicht werden Sie fair gewesen?
Ich kenne ein Paar, das in einem niedrigen Erwerbs Beruf ihre ledige Tochter dachte, auf jeden Fall etwas mehr Geld eines Tages brauchen würde. So verließen sie mehr Geld in ihren Willen zu ihr als zu ihren anderen Töchtern. Und siehe da, sie heiratete, wurde ein erfolgreicher Anwalt und outearned ihre beiden Schwestern. Niemand kann die Zukunft vorhersagen, so betrachten gerecht zu sein, wenn Sie Ihr Erbe zu planen.

Zu wollen, zu beheben Dinge für Ihre Kinder ist natürlich, und es kann verlockend sein, eine gewisse man zu begünstigen. Was auch immer der Grund ist, sorgfältig zu prüfen, wie Ihre Handlungen Ihre Beziehung mit der anderen Kinder und die Beziehung zwischen ihnen auswirken wird. Offene Kommunikation kann nicht immer alle machen mit Ihren Entscheidungen zustimmen, aber es kann mit einem klaren Blick auf Ihre Wünsche alle Mitglieder der Familie zumindest vor.

Suzanna De Baca ist Vice President von Reichtum Strategien bei Ameriprise Financial.

Quelle: healthland.time.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − vier =