Was sind die Ursachen Bright Yellow Urin

Was sind die Ursachen Bright Yellow Urin unter der

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Holen Sie Gesundheits-Tipps, Wellness Beratung und vieles mehr

Was sind die Ursachen Urin Farbe zu ändern?

Urin-101

Höhepunkte

  1. Urinfarbe reicht im Allgemeinen von einem hellgelben Farbe zu tief gelb.
  2. Wenn Sie viel Wasser trinken, kann Ihr Urin Licht geworden. Es kann sogar fast klar zu sein scheinen. Je weniger Wasser Sie, desto heller Urin trinken werden.
  3. Die Pigmente und chemische Verbindungen in den Lebensmitteln, die Sie essen und die Medikamente, die Sie nehmen auch die Farbe des Urins verändern.

Urinfarbe reicht im Allgemeinen von einem hellgelben Farbe zu tief gelb. Diese Färbung wird durch das Pigment Urochrom verursacht. Ob Ihr Urin durch Wasser oder mehr konzentriert verdünnt wird bestimmt, wie das Pigment erscheint. Je mehr Wasser Sie trinken, und je mehr hydratisiert Sie werden, desto deutlicher wird das Pigment im Urin.

Die Pigmente und chemische Verbindungen in den Lebensmitteln, die Sie essen und die Medikamente, die Sie nehmen auch die Farbe des Urins verändern. Diese Änderungen sind ziemlich Standard und in der Regel nicht lange dauern. Bestimmte Veränderungen in der Farbe kann ein Zeichen einer zugrunde liegenden Medikation Zustand sein.

Welche Farbe Urin ist normal

Jeder hat eine andere „normal“, wenn es um die Farbe des Urins kommt. Diese Norm sollte allerdings auf dem gelben Spektrum fallen. Die Menge an Wasser Sie trinken Einflüsse, ob die Farbe eine hellgelbe oder ein dunkler Bernstein ist. Menschen, die mehr Wasser trinken und in der Regel produzieren mehr verdünnte hydratisiert bleiben, blass Urin im Vergleich zu denen, die dehydriert sind oder verbrauchen weniger Wasser.

Wenn die Farbe des Urins außerhalb dieses gelben Spektrum fällt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dazu gehören Urin, die trüb oder braun ist. Sie sollten auch einen Arzt, wenn Ihr Urin rot, blau oder grün ist.

Was bewirkt, dass Ihr Urin Farbe zu ändern

Die Farbe des Urins ist in erster Linie dadurch bestimmt, wie viel Wasser Sie trinken gehabt haben. Wenn Sie viel Wasser trinken, kann Ihr Urin Licht geworden. Es kann sogar fast klar zu sein scheinen. Je weniger Wasser Sie, desto heller Urin trinken werden.

Diät kann auch ein Faktor sein. Alle natürlichen Lebensmitteln, wie Beeren und Rüben, und stark verarbeitete Lebensmittel können hohe Mengen an Lebensmittelfarbstoff enthalten. Dieser Farbstoff kann mit Pigment in Wechselwirkung treten, eine andere Farbe zu erzeugen.

Over-the-counter-und verschreibungspflichtige Medikamente können auch Ihr Urin lebendiger oder hell zu machen. Dazu gehören Antibiotika, Abführmittel, und bestimmte Chemotherapien zur Behandlung von Krebs. Zum Beispiel ist das Medikament phenazopyridine häufig die Beschwerden zu behandeln, die mit Infektionen der Harnwege eingesetzt. Eine häufige Nebenwirkung von seiner Verwendung ist orange gefärbter Urin. Andere Medikamente wie Rifampicin kann harmlos auch Fleck der Urin eine leuchtend orange Farbe.

Änderungen in der Farbe des Urins könnte ein Zeichen für Probleme mit Ihrem Niere, Leber oder Blasenfunktion sein. Wenn Ihr Urin trübe wird oder entwickelt einen starken Geruch, können Sie eine Blase oder Nieren-Infektion haben. Dies gilt insbesondere, wenn Sie irgendwelche Symptome dieser Infektionen sind mit, wie Schmerzen beim Wasserlassen, Fieber oder Erbrechen.

Risikofaktoren für eine abnorme Urinfarbe

Ihr Alter und Ihr Geschlecht kann das Risiko für Erkrankungen erhöhen, die die Farbe des Urins beeinflussen können. Zum Beispiel Tumoren in der Niere oder Blase sind in den älteren Erwachsenen häufig. Harnwege Blutung mit Problemen der Niere oder Blase in Verbindung gebracht wird.

Ungefähr 1 in 2 Frauen eine Harnwegsinfektion mindestens einmal in ihrem Leben erfahren. Diese Infektion kann durch Harnwege Blutungen begleitet werden, die die Farbe des Urins verändern kann. Männer über 50 Jahren auch im Urin Blut als Folge einer vergrößerten Prostata auftreten können.

Harnwege Blutungen ist viel weniger häufig bei Kindern, obwohl bestimmte seltene Erkrankungen Blut im Urin führen kann. Zu diesen Erkrankungen gehören Schönlein-Henoch Purpura, hämolytisch-urämisches Syndrom, und Wilms-Tumor. Jede Blutung der Harnwege bei Kindern wird als abnormal und sollte eine sofortige ärztliche Untersuchung veranlassen.

Diagnose

Wenn Sie irgendwelche Anomalien, die mit Ihrem Urinfarbe sind mit, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Nach Ihrer Terminvereinbarung, sollten Sie alle Details notieren, dass Ihr Arzt helfen, festzustellen, ob es ein Problem gibt. Folgendes berücksichtigen:

  • wenn Sie begann zuerst die Veränderung zu bemerken
  • was hat Ihre Ernährung in letzter Zeit bestand
  • Welche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel haben Sie getroffen
  • wenn Sie noch in jeder anstrengende körperliche Tätigkeit ausüben
  • wenn gab es irgendwelche Veränderungen an Ihren Schlaf-Muster
  • wenn Ihr Stuhlgang normalen gewesen
  • wenn Sie einen Hautausschlag überall auf Ihrem Körper
  • wenn Sie noch keine Kopfschmerzen hatte in letzter Zeit
  • wenn Sie irgendwelche Probleme mit Ihrer Vision gehabt haben

Wenn Sie mit Ihrem Arzt treffen, werden sie Ihre Gesundheit Profil diskutieren und eine kurze körperliche Untersuchung durchführen. Je nach ihrer Einschätzung, kann Ihr Arzt eine Urinanalyse oder Bluttest verlangen.

Eine Urinanalyse kann für rote Blutkörperchen zu überprüfen, bewerten Sie Ihre Proteinspiegel, und bestimmen, was ausgeschieden Materialien vorhanden sind. Ihr Urin kann auch für infektionsverursachenden Bakterien überprüft werden.

Ein Bluttest kann messen alle Abfälle Aufbau und den Grad der Leberenzyme. Diese Enzyme können auf das Vorhandensein von Bedingungen, wie Diabetes signalisieren.

Behandlung

Die Behandlungsmöglichkeiten kann variieren, je nachdem, was Sie Ihren Arzt von Ihrer Tests entdeckt. Wenn Ihr Arzt entdeckt, dass die leuchtend gelben Urin Farbe zu Austrocknung durch, werden sie empfehlen, dass Sie mehr Flüssigkeiten auf Ihre Ernährung. Die Farbe des Urins sollte innerhalb von wenigen Tagen zu seiner normalen gelben Farbe zurück.

Wenn eine zugrunde liegende Erkrankung gefunden wird, wird Ihr Arzt verfolgen Behandlung für diesen Zustand.

Was Sie jetzt tun können

Wenn Ihr Urin auf einem leuchtend gelben Farbe nimmt, kann es Ihrem Körper die sein Weg, Ihnen zu sagen, mehr Wasser zu trinken. Diese Änderung in der Farbe kann durch Austrocknung verursacht werden, so trinken. Egal, ob Sie im Büro sitzen, im Fitnessstudio trainieren oder am Strand Auslegen, ist es wichtig zu bleiben hydratisiert.

Wenn Sie ein Arzneimittel einnehmen, die diese Verfärbung verursacht, ist es wahrscheinlich harmlos. Sie sollten die Einnahme der Medikamente unter Aufsicht von Ihrem Arzt weiter, wenn Sie nichts anderes geraten sind.

Als schnellster Gesundheitsinformationsseite wachsenden Verbraucher – mit 65 Millionen Besuchern im Monat – Mission Health ist Ihre zuverlässigsten Verbündeten in Ihrem Streben nach Gesundheit und Wohlbefinden.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Eine Bestätigungsmail wurde gesendet, und Sie werden unseren nächsten Newsletter bald erhalten!
Sehen Sie alle Newsletter des Health »

Wir helfen Ihnen, jeden Tag zu den gesündesten leben.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Quelle: www.healthline.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − 5 =