Wie für billig in Venedig Italien zu essen

Essen Sie in Venedig, ohne die Bank!

Essen Sie in Venedig, ohne die Bank!

Venedig. schön, einzigartig, aber teuer. Also, was ist der beste Weg, die ganze Vielfalt der venezianischen Küche zu probieren, ohne die Bank zu brechen?

Ganz einfach: gehen Sie auf eine Bacaro Rundgang durch die Stadt!

Versuchen Sie, die berühmte Venetian cicchetti (Kleine Snacks ähnlich wie Spanisch Tapas) in der Osterie (auch genannt Bacari ), Typisch venezianische Gasthäuser, in denen oft die Einrichtung ist einfach, aber die Atmosphäre ist gemütlich und familiär: der ideale Ort für ein Abendessen oder einen schnellen Snack zu einem Preis mehr als akzeptabel mit Freunden chatten!

Sarde in Saor (Süß und sauer Sardinen), folpetti (gekochte Krake), getrockneten Tomaten, Oliven, Tintenfische, polpette (Fleischbällchen), uova ripiene (Teufelseier), Bohnen und Garnelen, pesce fritto (frittierter Fisch) und vieles mehr.

Know Before You Go: Es ?? s möglich, alle osterie auf dieser Tour in einem Rutsch zu besuchen (alle von ihnen sind innerhalb von 5 Minuten zu Fuß von einander), aber Sie ?? ll wahrscheinlich wollen diese Tour über zwei oder mehr Tage zu verteilen, um wirklich jedes Gericht genießen und schätzen jeden einzelnen Osteria.

Transport: Gehen oder das Vaporetto -Wasser-Bus-Linie 1. Alle osterie verwenden, sind nur wenige Gehminuten von der Haltestelle Ferrovia oder Ca D’oro Wasserbushaltestelle oder Wasserbushaltestelle Rialto.

1- Osteria Al Timon. Fondamenta degli Ormesini, Cannaregio 2754

Telefon #: +39 041 524 6066.

Öffnungszeiten: Mo ?? Di: 11: 00-01: 00 Mi: 18: 00-01: 00 Do ?? So: 11: 00-01: 00

(Irgendwann schließen sie im Laufe des Tages ohne Vorwarnung)

Gleich neben dem jüdischen Ghetto. wo zum ersten Mal Juden getrennt wurden, ?? Sie ll die schöne finden Osteria Al Timon. am Ufer eines kleinen Kanals in einem der größten Wohngegenden von Venedig. Gehen Sie hier jeden Tag und, abgesehen von ein paar Touristen, werden Sie nur treffen Einheimischen bei ihrer täglichen Geschäft den Kauf der Zeitung, zum Einkaufen oder stehend an Freunde und Familie zu plaudern. Die wirkliche Venedig, weg von Schifffahrt Menschenmassen und Souvenir-Verkäufer.

Al Timon ist einer der wenigen verbliebenen echten Pensionen in der Stadt, innerhalb Schritt und Sie werden zurück in der Zeit, mit alten Holzbalken und Holztischen und Weinflaschen an den Wänden überall hin mitgenommen werden. Mit nur 30 Sitzplätze innen, es ist immer schön verpackt, greifen so Ihre Speisen und Getränke und geht nach draußen, sitzen an den wenigen Tischen nieder, die in der Regel durch den Rand des Wassers oder aufstehen durch den Kanal gelegt werden wie die Einheimischen.

Die meisten Kunden sind Venezianer, immer ein gutes Lachen mit dem Besitzer mit, so dass die Atmosphäre ganz ungezwungen und fröhlich. Wenn Sie Glück haben einige Abende gibt es auch lokale Live-Bands.

Ihre Auswahl an cicchetti ist sehr groß und recht einladend, von köstlichen kleine Stücke von frischem Brot mit verschiedenen leckeren Toppings (wie Entenleberpastete, saftig getrockneten Tomaten und krümelig Ziegenkäse, echte italienische Mozzarella und frischen Tomaten) auf delikate Sandwiches gefüllt mit lokale Veneto salame, Rohschinken (süß Parmaschinken), Bresaola (Venetian trocken Rindfleisch) oder Scheiben gegrillter Polenta mit Fisch (ein venezianischer Favorit).

Die Kosten eines cichetto ist in der Regel rund um Euro 1-1,50, und wir schlagen vor, versuchen, die Brotauswahl aus (getoppt entweder mit Salami, Gorgonzola oder Leberpastete) zusammen mit einem Glas Weißwein, vorzugsweise Prosecco, die lokale funkelnde Wein aus der Region Veneto, geliebt von den Venezianern, die sich um Euro 2-2,50 kosten sollte.

Spitze: Sie müssen Sie Getränke bestellen und cicchetti an der Theke, zahlen für sie, dann können Sie sie verbrauchen entweder an der Theke stehend oder Sie können Ihr Essen und Wein über den Tischen in der Osteria oder außerhalb durch den Kanal nehmen, die wir empfehlen egal was dergleichen außerhalb des Wetters. Es ist wirklich erstaunlich, durch den Kanal zu sitzen mit einem Glas Wein nippen, lassen die Menschen Sie vorbei, die Möwen über Ihre Köpfe fliegen und Blick auf die Boote im Wasser gleiten. Die Zeit steht nur noch, und Sie werden Teil der Stadt fühlen.

2 &# 8211; Cantina Vecia Carbonera. Campo Della Maddalena, Cannaregio 2329

Telefon #: +39 0415242388

Seltsam genug, auch wenn es nur entlang gelegen ist Strada Nova. einer der geschäftigsten Straßen in Venedig, immer voll von Touristen, ist Cantina Vecia Carbonera einer jener Orte, wo man in der Regel vor allem die Venezianer für einen schnellen Drink und einen Snack zu stoppen, indem finden. Lokale Studenten lieben, hierher zu kommen, weil es billig ist und das Essen und die Getränke sind sehr lecker. Wenn Sie in der realen Venetian entspannten Lebensstil zu genießen wollen, dann müssen Sie einen Besuch in diesem Ort zu zahlen, die für die Verkostung eines der besten in Venedig Spritz (Die lokale Aperitif) und der lokalen venezianischen Weine wie Merlot oder Pinot Bianco, für das Essen polpette (hausgemachte Frikadellen) wie Oma in einem sehr informellen und warme Atmosphäre machen und entspannen. Sobald Sie Ihr Essen und Trinken habe bestellt ??, es ?? s am besten zu der Rückseite des Restaurants, wo Sie mehr Platz haben ?? ll und Sie können einfach dort ewig sitzen, niemand wird Sie fortschicken! Wie Sie in Richtung der Rückseite des Platzes gehen ?? werden Sie eine Menge alter Wein Holzfass und alte Erinnerungsstücke (alte Radios, alte Flaschen voller Wachs, alte Krüge, alte Werkzeuge aus Eisen) feststellen, verteilt auf der ganzen Ort sowie weiche Lichter, Kerzen und spanisch-schicke Möbel. In der Vergangenheit und wie der Name schon sagt, verwendet Vecia Carbonera (Old Coal Warehouse) ein Bereich für die Lagerung von Kohle und Versandtools und die alle Dekor ist, dass eine klare Erinnerung zugeordnet sein.

Dies ist ?? die ?? Platz, um zu versuchen Spritz. der venezianischen Aperitif par excellence, vorbereitet noch die richtigen Proportionen mit: 1/3 Prosecco (Sekt aus dem Veneto Hills), 1/3 Wasser mit Kohlensäure, einer Scheibe Zitrone und zuletzt, je nach Geschmack, 1/3 Campari, Cynar, Aperol oder Select (italienischen Aperitifs, die die rote Farbe auf dem Getränk und einen leicht bitteren Hauch zu geben). Ein Spritz sollte rund 2 Euro kosten.

Die Ursprünge des Spritz sind unbekannt, es scheint, dass die österreichischen Soldaten, hier während der Invasion von Venedig stationiert, verwendet, um die Veneto Weine verdünnt mit Mineralwasser, den Alkoholgehalt zu verringern. Die Verwendung eines ähnlichen Namen Getränk in Osteuropa deutet an, dass Spritz aus dem deutschen Verb spritzen kommt (der Akt, den Wein mit Wasser zu verdünnen).

Alle von der ciccheti kostet etwa 1 Euro.

Spitze: Vecia Carbonera ein altes Kohlelager und die alten Holzbalken zu sein, die hölzerne Stühle und Tisch spiegelt wider, dass Luft von dunkel und düster, die aus dem Mittelalter typisch war. Sitzen durch das Fenster an der Rückseite des Osterie, wenn sie zur Verfügung stehen sitzt. Sie können auf Spritz trinken und Ihre Nahrung zu essen, während bei den Booten der Suche nach Ihrem Gesicht vorbei!

3 &# 8211; El Sbarlefo. Salizada del Pistor, 4556 Cannaregio / c, Venezia

Telefon #: +39 0415233084

. gesalzener Kabeljau müssen zunächst für drei Tage in fließendem Wasser (es zu erweichen) getränkt werden, dann muß es auch gekocht werden. Nach dem Abkühlen werden die Knochen und Haut entfernt und das Fleisch gemischt ist schnell, während wenig Zugabe von wenig Olivenöl, es cremig und geschwollene machen. Manchmal kann es mehr als eine Stunde in Anspruch nehmen zu mischen. Es ist am besten auf einem Bett aus warmen, weichen Polenta (eine weiche Maispudding) serviert.

Spitze: Stellen Sie Andrea oder Alessandro, um Ihnen den besten Wein, um mit Ihrer cicchetti zu probieren. Sie haben eine sehr gute Kenntnis der Weine, die sie bieten, und sie werden stolz sein, es mit Ihnen zu teilen.

4 &# 8211;Un Mondo DiVino. Salizada San Canciano, Cannaregio 5984 / A

Telefon #: 39 041 5211093

Der Innenraum ist sehr klein und die Einrichtung ist zugleich typisch (Holz Zähler und Hocker), modern (ein großes Breitbild-Fernseher an der Wand hängt nur vom Zähler) und insbesondere: eine wirklich große Auswahl an Terrakotta-Krügen aus dem hängt Decke und viele alte schwarz-weiß-Fotos von Venedig sind alle über den Ort (im Wein alten Zeiten wurde in diesen Krügen in der osterie serviert). Es ist immer etwas los mit Studenten und jungen Menschen im Allgemeinen (sie sind immer ziemlich gut an den richtigen Stellen für gutes Essen zu erschwinglichen Preisen Spek), aber nicht von den Menschenmassen abschrecken, nur in gehen und bestellen Sie Ihre Speisen und Getränke und gehen wieder nach draußen wie jeder andere auch tut. Gehen in Venedig, werden Sie oft in eine Gruppe von Venezianern laufen zu sagen: „. Andemo Bever un ombra (lassen Sie uns gehen und einen Schatten trinken) Folgen Sie ihnen und Sie werden sie in einer Bar betreten sehen und kleine Gläser Wein bestellen.

Was macht ombra bedeuten? Es bedeutet, Schatten und es ist ein typisch venezianisches Wort, seit Jahrhunderten verwendet, geboren in dem Markusplatz in Venedig Top-Treffpunkt. Die Leute liebten nur auf dem Platz zu stehen zu sprechen. Aber unter der Sonne auf dem Platz stehen ließ sie durstig, so dass lokale Weinverkäufer angeboten kleine Gläser Wein aus ihren Ställen! Um halten den Wein frisch und im Schatten, trotz der Sommerhitze, die die ganze Stadt erstickte, nutzten sie ihre Stände rund um den Glockenturm zu bewegen, nach dem Schatten des Campanile. Daher auch der Name Ombra. So erhalten Sie einen Ombra di Bianco (ein Glas Weißwein) o di Rosso (Rotwein) und holen Sie sich ein paar leckere gegrillte aufgespießt Huhn mit einigen hausgemachten gegrillte Paprika, sitzen am Tisch im Freien und genießen.

Spitze: Nicht nur an der aufgespießt Huhn zu stoppen und etwas mehr zu essen versuchen: sie haben eine der größten Auswahl immer an köstlichen Grün fritte bekam (gebratenes Gemüse), lecker Grün grigliate (gegrilltes Gemüse), das Wasser im Munde formaggi (verschiedene Käsesorten wie Mozzarella, Gorgonzola , Asiago), weiche cremige Pasteten, traditionelle polpette di carne (Fleischbällchen), schmackhafte polpette di Tonno (Thunfisch Bälle), saftige Oliven und vieles mehr.

5- Osteria Al Portego. San Lio 6015, Castello

Telefon #: +39 041 522 9038

Osteria El Portego ist eines der beliebtesten Plätze unter den Studenten in Venedig. Das kulinarische Angebot ist wirklich gut und billig und so ist ihr Wein! Es ist von einem Haufen junger Menschen, die von Carlo, dem Eigentümer geführt laufen und es geöffnet wurde seit 2003 hier Atmosphäre ist lebendig, immer sehr viel los, aber zugleich sehr warm und einladend. Es gibt nur 4 oder 5 Tische im Inneren, so dass die Mehrheit der Menschen zieht es nur an den kleinen Tischen im Freien zu essen oder einfach nur im Stehen. Das Restaurant befindet sich in einem kleinen Innenhof, wo nicht viele Leute vorbei, so dass es ganz nett ist direkt vor der Haustür stehen zu essen und zu plaudern.

Hier bieten sie eine sehr große Auswahl an Fisch cicchetti: versuchen, die Tonno alla Livornese (Thunfisch in einer würzigen Tomatensauce), die baccala alla Vicen (gesalzener Kabeljau in einer milchig-Sauce), die Seppie al Nero (schwarze Tinte Tintenfisch), die Krabbe und auch ihre Bohnen Salate. Das beste Gericht hier, obwohl, ist die Sarde in Saor (Gebratene Sardinen in einer Zwiebel-Sauce), hergestellt nach dem Originalrezept und die mit einem Glas Prosecco genossen werden sollte. Die Geburt des Rezept von Sarde In Saor (süß und sauer Sardinen) geht in venezianischen Geschichte zurück: Es war die Art der Haltbarmachung, dass Venezianer Fischer während ihrer Reisen verwendet &# 8211; sie hatten die Notwendigkeit, Nahrung an Bord der Schiffe für eine lange Zeit oder zumindest so lange wie möglich zu bewahren. Die Sardinen, einmal gebraten, wurden zwischen den Schichten von Zwiebeln, Essig und Öl in irdenen Behältern angeordnet. Im Laufe der Zeit hat sich das Rezept mehr „aristokratischen Töne erworben und fügte hinzu, Rosinen, die Verdauung zu unterstützen verwendet wurden, und den Atem versüßen und auch Pinienkernen. Die Fischer die Sardinen in der Soße gegessen, nachdem es für eine lange Zeit aufbewahrt worden war, aber wegen der Vorbereitung, obwohl die Farbe der Schale nicht mehr frisch war, der Geschmack und das Aroma blieb frisch und echt.

El Portego bietet das Originalrezept dieses Gericht, die einfach unglaublich schmecken. Denken Sie jedoch daran, es ist ein ganz besonderes Gericht: Entweder man liebt es oder man hasst es. Die starke Sardinen Geschmack kann überwältigend sein und so den starken Geschmack der Zwiebeln und Essig.

Quelle: www.monicacesarato.com

Read more

  • Eine Tagestour durch die Dolomiten von Venedig, Italien

    Eine Tagestour durch die Dolomiten von Venedig, Italien Wenn die meisten Leute denken über eine Reise nach Venedig das letzte, was zu machen, die ihre Meinung wahrscheinlich kreuzt, einen…

  • Essen und Trinken in Venedig

    Venedig Tourist Information Essen in Venedig Über in Venedig und Restaurants essen Essen in Venedig ist ein notorisch unbefriedigenden Erfahrung. Für den Anfang ist die Stadt bekannt für seine…

  • Bed and Breakfast in Venedig Italien Bed and Breakfast Venedig

    So erreichen Sie uns Das Haus befindet sich in der San Stae Bereich strategisch zentriert herkamen Sie das historische Zentrum mit nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen oder über den…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 12 =