Wie Sie Ihre eigene Hängematte zu machen – Teil 1

Teil 1 Das Muster - Wie Sie Ihre eigene Hängematte zu machen

Wie Sie Ihre eigene Hängematte zu machen – Teil 1

In den Kommenden Wochen Werden wir EINEN vierteiligen Anleitung veröffentlichen, Wie Sie Ihre eigene Hängematte mit para Schnur zu machen. This Ausgezeichnete schritt-für-schritt-Tutorial Wurde sehr freundlich von Woodlorean John van Zanen der Niederlande Geliefert; Danke!

Wir haben die Führung in vier verschiedene abschnitte unterteilt, so Dass Sie In jeder Phase EINEN gehen Müssen, Bevor der nächste Satz von Anweisungen freigegeben Wird. Heute Haben wir Teil 1; wir hoffen, Dass Sie Diesen Leitfaden Genießen und Würde gerne von jemandem zu hören, sterben es zu gehen Gibt.

Teil 1:

Es ist immer sehr lohnend Zu Ihrer Eigenen Kit machen. Als ich das Camp Craft Kurs ein Woodlore fertig habe ich beschlossen, Eine Hängematte zu machen. Ich habe gelernt, herstellung Einer Hängematte mit of this Technik, wenn ich ein Pfadfinder Krieg, und es Krieg Eine recht lange Zeit ihr that ich meine letzte gemacht had. Aber, ideal Eine Hängematte in Einem Festen Lager leben, ist ein nützliches Element. There is you nicht nur EINEN Platz in der Nacht zu schlafen, Aber Auch EINEN Platz im laufe des Tages zu sitzen und es FUGT Komfort für Zeiten sterben, Sie im Freien verbringen sterben.


This is Eine nicht über Technik und Sie EINEN Knoten Experte sein Müssen, um zu versuchen, This Art der Hängematte zu machen EINFACHE. So beim Bau von meinem Projekt in diesem Letzten Sommer habe ich ein paar Fotos gemacht, während ich arbeitete, und sie Übersetzt Anweisungen Gaben mir Wie ein Pfadfinder ins Englische sterben. Ich hoffe, that of this Leitfaden meine Kolleginnen Woodloreans inspirieren ihr Eigenes Projekt zu machen. Viel Glück.

  • Sisal Seil, zwei Draht, ETWA 1 Kilo (bei paracord mit benötigen Sie ETWA 230 Meter von der Länge der Hängematte je)
  • Zwei Holzstücke von 2,6 cm bis 1,8 cm um 70 cm lang (oder Nur zwei Holzstücke aus der Natur)
  • Zwei Stahlringe (optional)
  • Ein Regal oder Dem Vorstand von ETWA 24 bis 110 cm
  • Sechsundsechzig Nägel von 6,5 cm
  • Kleben oder Besenstiel von ETWA 120 cm
  • Band

Vorbereiten Ihrer Arbeitsplatte:

Zeichnen Sie das Muster in Abbildung 1 Auf dem Regal und Schlug sterben Nägel in das Brett eine Höhle mit den Punkten markierten Stellen. Entfernen der Köpfe von den Nageln mit Einer Zange. Auch EINEN Nagel in der Platte an der Stelle der Quer B. fahren Die Nägel Müssen cm aus dem Brett ETWA 4 bleiben. Achten Sie darauf, für sterben Nägel, sterben Unter dem Regal herausragen! Behandeln Sie sterben Spitze der Nägel mit Einer Feile und Sandpapier und entfernen Sie sterben scharfen Kanten der Hand und das Seil zu retten.

1A – Das Muster

1B – die Arbeit Vorstand

Beginnen Sie mit den Knoten:

Nun, da sterben Arbeitsplatte durchgeführt Wird, erhalten Matrize (Sisal) Seil. Das Seil Wird in der Regel in Stücke von 3 bis 5 m Länge unterteilt. If you Beginnen, setzen Sie etwas Klebeband am Arbeitsende des Seils bei der Erstellung der Knoten Ausfransen und BEQUEMLICHKEIT zu verhindern. Ich habe Selbst Eine Gewohnheit mit Langeren Stücken Arbeiten (15 bis 20 Meter), Weil Sie endlich less HABEN "Schweißungen" oder Knoten in das Seil. Es wird Länger Dauern, bis ein Knoten wegen der Länge des Seils beendet ist, Aber am Ende finde ich das Plan Ergebnis Attraktiver. Sehen Sie, war sie wollen. If you Längere Stücke zu Verwenden Möchte, ist es Eine kluge Sache, sterben Seile zu hank Wie Ray mit Seinem hootchie Abspannungen tut. Tipps für sterben Sie auf Seite 154 von Ray Book Essential Bushcraft zu FINDEN.

Anschluss verlieren Seilstücke:

Um Zwei Seilstücke, ist der einfachste Weg, um sterben spierenstich (siehe Abbildung 2) zu Verwenden:

Abbildung 2 – The Knot Fisher

Quelle: blog.raymears.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 5 =